-- Anzeige --

31. AUTOHAUS SommerAkademie: Diversifikation als Zukunftssicherung?

Die AUTOHAUS SommerAkademie hat eine große Tradition. In diesem Jahr fand sie in Fleesensee an der Müritz statt.
© Foto: Stefan Schmid

Maik Siebrecht hat sein Autohaus zu einem Mobilitätszentrum ausgebaut. Bei der AUTOHAUS SommerAkademie 2022 stellte der Unternehmer seine erfolgreiche Geschäftsstrategie vor. Und: die Chancen digitaler B2B-Auktionsplattformen in Zukauf und Vermarktung.


Datum:
26.08.2022
Autor:
Ralph M. Meunzel
Lesezeit:
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Diversifikation, sprich die Ausweitung der Geschäftstätigkeit auf neue Produkte oder Dienstleistungen, als Königsweg für den Handel zu bezeichnen, wäre sicher übertrieben. Das im Auto- und Werkstattgeschäft allerdings mehr Potenziale stecken als man allgemein für möglich hält, hat Mehrmarkenhändler Maik Siebrecht aus Uslar am Freitag anlässlich der 31. AUTOHAUS SommerAkademie in Fleesensee an der Müritz eindrucksvoll bestätigt.

Der findige Kfz-Unternehmer hat die Diversifikation zu einem eigenen Geschäftsmodell gemacht. Uslar erscheint aufgrund der Präsenz der Siebrechtschen Aktivitäten damit viel mehr als ein Autohaus, das von einer Stadt umgegeben ist. Zu den mannigfachen Geschäftsmodellen von Siebrecht zählen nicht nur die Klassiker wie K+L-Zentrum, Teileverkauf, Tankstelle und Waschpark, sondern eine Vielzahl von Dienstleistungen, die inzwischen teilweise schon im Internet abgebildet werden. Was alles dazugehört, findet man/frau auf dieser Homepage: https://www.autohaus-siebrecht.de. 

Einsatz, Reichweite und Chancen für den Handel im Umgang mit B2B-Börsen thematisierte Prof. Stefan Rostek, der per Videochat zugeschaltet wurde. Der Wissenschaftler stellte dem Plenum exklusiv die Ergebnisse einer von Manheim Express im Auftrag gegebenen Studie vor, die von Springer Automotive Media produziert wurde. "Wir liefern dem Automobilhandel damit transparente Entscheidungshilfen, auf welche Weise und gegebenenfalls mit welchen Partner das B2B-Geschäft mit Gebrauchtwagen organisiert werden kann", sagte Rostek.


AUTOHAUS SommerAkademie 2022 - Dinner Speech / Tag 2

AUTOHAUS SommerAkademie 2022 - Dinner Speech / Tag 2 Bildergalerie

Im Anschluss präsentierten die Workshopleiter die Ergebnisse der Gruppenarbeit des Vortags. Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie in der AUTOHAUS-Ausgabe 18 / 2022, die am 19. September erscheint. Die Titel der Workshops lauteten:

  • "Eigenständige Geschäftsmodelle im Handel. Wie lassen sich Umsatz- und Ertragsquellen unabhängig von der Herstellermarke kreieren?" mit Prof. Dr. Stefan Reindl, Direktor, Institut für Automobilwirtschaft (IfA)
  • "Netz- und Standortstrategie" mit Norbert Irsfeld, geschäftsführender Gesellschafter, Prudentes Management GmbH
  • "Wie kann ein modern ausgerichtetes Autohaus oder eine Autohausgruppe neue Mitarbeiter gewinnen und bestehende Mitarbeiter binden?"mit Robert Mehlan, geschäftsführender Gesellschafter, Revenue Maker GmbH
  • "Sind Sie reif für die Digitalisierung?" mit Ralf Schütte, geschäftsführender Gesellschafter, Trast digital GmbH und Ralph M. Meunzel, Chefredakteur AUTOHAUS

Die Dinner Speech zum Thema "Automarkt 2035 – Impressionen" hielt AUTOHAUS-Herausgeber Prof. Hannes Brachat. Als Moderatoren der 31. SommerAkademie fungierten Jürgen Stackmann, Direktor Future Mobility Lab, Uni St. Gallen und Lecturer HfWU Geislingen sowie AUTOHAUS-Chefredakteur Ralph M. Meunzel.


AUTOHAUS SommerAkademie 2022 - Tag 1

AUTOHAUS SommerAkademie 2022 - Tag 1 Bildergalerie


SommerAkademie Stacki Cup 2022 - Teilnehmer, Gewinner, Impressionen

SommerAkademie Stacki Cup 2022 Bildergalerie


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS-Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.