-- Anzeige --

Coaching und Training für Autohändler: Branchenprofis bündeln Kräfte

Shakehands
© Foto: picture alliance / Zoonar | Aleksandr Khakimullin

Mit Autocon, BBE und Effisma haben sich drei Partner der Kfz-Branche neu aufgestellt, um den Automobilhandel mit einem ganzheitlichen Angebot bei seiner großen Transformation zu unterstützen.


Datum:
25.07.2023
Autor:
AH
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Autocon GmbH, die BBE Automotive GmbH und die Effisma.group haben ein ganzheitliches Beratungs- und Trainingsangebot für Autohäuser entwickelt. Das neue "FAR"-Konzept ("Future Automotive Retail") schaffe Transparenz über die Transformationserfordernisse im Vertrieb und Service der Zukunft und biete Lösungsansätze für die erfolgreiche Implementierung der notwendigen Veränderungsmaßnahmen, teilten die Unternehmen mit.

"Wir freuen uns, mit unseren Kunden und Partnern die Zukunft der Automobilbranche zu gestalten, neue Geschäftsfelder zu implementieren und die Menschen aktiv mitzunehmen", sagte Autocon-Geschäftsführer Thomas Heinemann in Köln. Aus den langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Training und Consulting habe man einen vollkommen neuen Ansatz für den Automobilhandel entwickelt.

Brückenbauer, Forscher, Innovatoren

Autocon ist aus der Automotive Consulting Bonn GmbH hervorgegangen. Das Unternehmen versteht sich als Brückenbauer zwischen Hersteller, Kunden und Handel im automobilen Ökosystem. Zum Jahreswechsel wurde das Team durch weitere Experten mit internationaler Managementerfahrung erweitert und durch die Übernahme des Bereichs Training und Coaching der BBE Automotive das bisherige Portfolio gezielt ausgebaut. Neben Köln hat Autocon auch Standorte in Stuttgart und München.

BBE ist ebenfalls in der Domstadt beheimatet und seit über 40 Jahren als Forschungs- und Beratungsgesellschaft mit den Schwerpunkten Sales und After Sales in der internationalen Automobilbranche tätig. Analysetools und Datenbanken ermöglichen detaillierte Preis-, Markt- und Wettbewerbsanalysen und fundierte Beratungsangebote.

Die Effisma.group (Halblech) ist auf digitale Innovationen und neue Mobilitätskonzepte im Automobilsektor spezialisiert. Das Angebot umfasst die Bereiche Mobility as a Service, Digital Consulting und Requirements Engineering, zu den Kunden gehören vor allem Autobauer, Herstellerbanken und Händlergruppen. Seit 2021 bietet Effisma auch Weiterbildungen und Strategie-Workshops zum Einstieg in die Wasserstoffwirtschaft an.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.