-- Anzeige --

Auszeichnung: Stellantis ehrt Händler für Top-Kundenerlebnis

© Foto: Stellantis

Der "Customer First Award" geht an 14 Autohäuser der Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat, Jeep, Fiat Professional und Mopar, die sich im zweiten Halbjahr 2021 in den Bereichen Verkauf und Aftersales besonders hervorgetan haben.


Datum:
22.02.2022
Autor:
rp
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Stellantis Deutschland hat erfolgreiche Handelspartner mit dem "Customer First Award for Excellence" ausgezeichnet. Geehrt wurden Autohäuser der früheren FCA-Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat, Jeep, Fiat Professional und Mopar, die ihren Kunden im Verkauf- und Aftersales-Bereich ein "exzellentes Erlebnis" bieten. "Durch diese Auszeichnung können Kundinnen und Kunden erkennen, wo sie herausragende Qualität im Autohaus erwartet", sagte Stellantis Deutschland-Chef Amaury de Bourmont am vergangenen Freitag im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung.

Gemeinsam mit Hans-Peter Leitmann, Director Customer Experience und Commercial Training, dem Aftersales Bereich Mopar sowie den Brand Country Managern der Pkw- und Nutzfahrzeugmarken übergab de Bourmont die Preise an 14 Markenhändler, die sich im zweiten Halbjahr 2021 besonders hervorgetan hatten. Wertungskategorien waren Kundenzufriedenheit, Standards, Fortbildung, Prozessqualität und "Business Innovation" – dies umfasst eine verständliche Erläuterung neuer Themen wie öffentliches Laden, Digitalisierung und Connected Services im Verkaufsgespräch.

Die ausgezeichneten Betriebe dürfen das "Customer First"-Logo des Herstellers in ihre Marketingaktivitäten – digital und traditionell – einbinden. Zudem werden sie in der Händlersuche der jeweiligen Marken-Präsentationen im Internet besonders kenntlich gemacht.

Den "Customer First Award" hatte FCA 2020 in den meisten europäischen Märkten eingeführt. Nach dem Zusammenschluss mit der PSA-Gruppe zum Stellantis-Konzern wird er durch einen neuen Qualitäts-Award ersetzt, sodass künftig Händler aller Stellantis-Marken an dem Wettberweb teilnehmen können. Auch dieser Award wird einen sechsmonatigen Zeitraum betrachten.

Die Sieger des "Customer First Award" (zweites Halbjahr 2021):

  • Auto-Seitner (Alzey)
  • Mori Schöberl (Ingolstadt)
  • Auto Maier (Albstadt)
  • Autohaus am Hainberg (Oberasbach)
  • Autohaus Kammergruber (Burghausen)
  • Automobile Kroppen (Herten)
  • Werner Brohl (Rastatt)
  • Autohaus Pömmerl (Cham)
  • Auto-Chef Ahrendt (Neumünster)
  • Autohaus Rainer Wernitz (Oberndorf)
  • Autohaus Hellinger (Schwaig)
  • Autohaus Manfred Schulte (Moorrege)
  • Autohaus Lindner (Illertissen)
  • Automobil-Center Pauli (Buchloe)
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.