-- Anzeige --

Bankenfachverband: Christian Ruben folgt auf Hans-Jürgen Cohrs

Christian Ruben
© Foto: AKA

Der Toyota Kreditbank-Geschäftsführer ist zum Vize-Vorstandsvorsitzenden des Bankenfachverbands gewählt worden. Neu im Führungsgremium ist auch Winfried Müller.


Datum:
18.06.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Bankenfachverband (BFACH) hat zum 15. Juni 2020 Nachwahlen durchgeführt. Die Mitgliederversammlung wählte Christian Ruben, Sprecher der Geschäftsführung der Toyota Kreditbank GmbH, und Winfried Müller, Geschäftsführungsmitglied der BMW Bank, in den Vorstand des Verbandes. Neu im Beirat ist außerdem Inga Krämer, Cluster Lead Ratenkredit der Commerzbank.

Ruben wurde vom Vorstand mit zeitgleicher Wirkung in das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Er folgt in dieser Funktion auf Hans-Jürgen Cohrs, der Ende März aus der Geschäftsführung der BMW Bank ausgeschieden ist und sein Mandat im Verbandsvorstand niedergelegt hat. Der Verbandsvorstand umfasst neun Personen, darunter den Vorstandsvorsitzenden sowie drei stellvertretende Vorsitzende.

Der Bankenfachverband hat in den vergangenen Monaten sein Leistungsportfolio im Bereich der Kfz-Finanzdienstleistungen ausgebaut. Er hat hierzu einen neuen Ausschuss ins Leben gerufen und die Verbandsstatistiken erweitert. Von den 52 Mitgliedern sind 28 Institute in der Finanzierung von Kraftfahrzeugen tätig. Kfz-Kredite machen mehr als ein Drittel des Bestandes an Konsum- und Investitionsfinanzierungen der im BFACH organisierten Kreditbanken aus. (AH)

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.