-- Anzeige --

Führungswechsel angekündigt: Ehemaliger Dyson-Chef wird Volvo-CEO

Jim Rowan wird neuer Volvo-Chef.
© Foto: Volvo

Mitte März übernimmt Jim Rowan die Führungsaufgaben von Hakan Samuelsson, für den nach knapp zehn Jahren in Göteborg Schluss ist.


Datum:
04.01.2022
Autor:
rp
Lesezeit: 
3 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Volvo Cars bekommt einen neuen Chef. Mit Wirkung zum 21. März 2022 übernimmt Jim Rowan die Positionen des Chief Executive Officer (CEO) und Präsidenten, wie der schwedische Autobauer am Dienstag mitteilte. Der schottische Topmanager folgt auf Hakan Samuelsson, der seit 2010 dem Volvo-Vorstand angehört und seit 2012 Vorsitzender des Gremiums ist.

Rowan ist derzeit Chef des kalifornischen Tech-Unternehmens Ember Technologies, davor stand er mehrere Jahre lang an der Spitze der Dyson-Gruppe. Der Spezialist für Staubsager und Luftreiniger hatte vor einiger Zeit mit der Ankündigung zur Entwicklung eines Elektroautos für Schlagzeilen in der Branche gesorgt (wir berichteten). Diese Pläne legten die Briten aber wieder ad acta.

Rowan sei mit über drei Jahrzehnten an globaler Erfahrung in der Verbraucher- und Technologiebranche "der Richtige, um den Zukunftskurs von Volvo zu beschleunigen", sagte Aufsichtratschef Eric Li. Der Hersteller, der seit 2010 zum chinesischen Geely-Konzern gehört, will von 2030 an nur noch reine Elektroautos bauen. Früheren Angaben zufolge soll bis ca. 2025 bereits die Hälfte seines Volvo-Absatzes aus reinen E-Autos und Hybridfahrzeugen bestehen.

Hakan Samuelsson steht seit 2012 an der Spitze von Volvo.
© Foto: Volvo Cars

Samuelsson hat die Transformation von Volvo in den vergangenen Jahren maßgeblich vorangetrieben. Zusammen mit dem Management haber er die Produktpalette erneuert und gestärkt, Volvo wieder als eine für die Zukunft gut aufgestellte Premiummarke etabliert und das Unternehmen erfolgreich an der Börse platziert, erklärte Li. Vor seinem Engagement in Göteborg war der Manager Vorstandschef des Lkw-Herstellers MAN.

Der Vertrag von Samuelsson läuft nach Angaben von Volvo noch bis zum Jahresende. Mit dem Amtsantritt von Rowan im März werde er den Vorstand verlassen, hieß es. Den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden von Polestar soll Samuelsson zunächst bis zum Start des Unternehmens an der US-Börse Nasdaq weiter innehaben.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Fred

05.01.2022 - 11:05 Uhr

Stellt sich die Frage, ob ein Elektroauto soviel Gemeinsamkeiten mit einem Staubsauger hat oder ob doch mehr Kenntnisse aus dem Automobil und dessen Vertrieb nötig sind !? Let's see...


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.