-- Anzeige --

Leasing: Arval macht auch Privatkunden mobil

Arval steigt ins Privatleasing ein.
© Foto: Arval

Bislang betreute der Full-Service-Leasing-Anbieter ausschließlich Firmenkunden. Nun können auch private Interessenten von der jahrezehntelangen Branchenexpertise profitieren.


Datum:
01.03.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Gewerbeleasing-Spezialist Arval nimmt erstmals Privatpersonen ins Visier. Über eine Kooperation mit der Consorsbank können deren Kunden ab sofort drei verschiedene Automodelle inklusive Rundum-sorglos-Service leasen, wie das Unternehmen in Oberhaching bei München mitteilte. Sowohl Arval als auch die Consorsbank gehören zur französischen BNP Paribas Gruppe.

"Für Arval markiert die Kampagne einen spannenden Schritt in Richtung Privatleasing: als kompetenter Partner an der Seite der Consorsbank können wir nun auch Privatkunden mit unserem Know-how betreuen", sagte Commercial Director Christian Schüßler. Bei der Kooperation würden sich die Stärken der beiden Unternehmen optimal ergänzen.

Seit knapp 30 Jahren unterstützt Arval ausschließlich Geschäftskunden im Bereich Leasing. Schüßler: "Wir wollen aber auch der erhöhten Nachfrage aus den Reihen der kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie seitens Privatpersonen nach flexiblen Leasing-Konzepten gerecht werden." Zum Kampagnenstart stünden die BMW-Modelle X1 und X3 sowie der Toyota Yaris Hybrid zur Wahl. In den nächsten Monaten wolle man weitere Mobilitätspakete schnüren, hieß es.

Nutzen statt besitzen

Arval versteht die neue Initiative als eine Antwort auf den wachsenden Kundenwunsch nach sicherer und planbarer Mobilität. "Für Unternehmen ist es seit Jahren üblich, sich nur über den vorab vereinbarten Nutzungszeitraum an einen Wagen zu binden. Diese Option bieten wir nun auch Privatpersonen, die dann zusätzlich von der Erfahrung unserer Mobilitätsberater und dem erprobten Netzwerk an Servicepartnern profitieren", betonte Schüßler.

Arval ist derzeit in 29 Ländern mit mehr als 6.500 Mitarbeitern vertreten. Die betreute Leasingflotte umfasst rund 1,1 Millionen Fahrzeuge weltweit. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.