-- Anzeige --

Opel GSe: Comeback als Elektro-Label

Opel bringt das GSE-Label als Sportabzeichen für E-Autos zurück.
© Foto: Opel

Das Kürzel GSE kennzeichnete jahrelang besonders starke Benziner von Opel. Nun kehrt es als Sportabzeichen für E-Autos zurück.


Datum:
14.09.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Opel bringt das Kürzel "GSe" zurück: Künftig werden die sportlichen Varianten von Elektroautos unter der Submarke mit den drei Buchstaben angeboten, die dort für "Grand Sport electric" stehen. Die entsprechenden Modelle sollen die Spitze ihrer jeweiligen Baureihe bilden und sich unter anderem durch ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk auszeichnen.

Bekannt geworden ist das Lettern-Trio in den 70er- und 80er-Jahren durch den Opel Commodore GS/E und dem Opel Monza GSE, wo es für „Grand Sport Einspritzung“ stand und besonders starke Modelle der Marke kennzeichnete. In welcher Baureihe die neue Submarke Premiere feiert, verrät Opel nicht. Klar sein dürfte, dass die für 2026 angekündigte Neuauflage des Manta als „GSe“ kommt, aber auch Corsa-e und Astra-e könnten schon vorher das Kürzel tragen.


Opel Manta GSe ElektroMOD

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.