-- Anzeige --

Toyota-Feststoffbatterie: Erste Serienautos in vier bis fünf Jahren

Toyota-Feststoffbatterie: Erste Serienautos in vier bis fünf Jahren
Ende 2021 hat Toyota eine BEV-Großoffensive bis 2030 angekündigt. Einige der kommenden Stromer könnten mit Feststoffakkus antreten.
© Foto: Toyota

Mit Feststoffbatterien dürfte die E-Mobilität so richtig Fahrt aufnehmen. Toyota hat schon die Massenproduktion der Technik fest im Blick.


Datum:
18.10.2023
Autor:
SP-X
Lesezeit:
2 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Die Feststoffbatterie könnte in der Elektromobilität zum Gamechanger werden, an dessen Entwicklung zur Serienreife bereits etliche Autohersteller arbeiten. So auch Toyota, der gemeinsam mit dem Energiekonzern Idemitsu Kosan nun beschlossen hat, eine Lieferkette zur Serienproduktion von Feststoffakkus einzurichten. In vier bis fünf Jahren könnte dann der Startschuss zur Massenproduktion erfolgen.

Beide Partner feilen bereits seit den Nullerjahren an der Entwicklung von Feststoffbatterien. Als besonders vielversprechendes Ausgangsmaterial für die Massenproduktion gelten leicht zu verarbeitende Sulfid-Feststoffelektrolyten. Die Unternehmen wollen nun in Vorbereitung auf eine große Pilotanlage Fortschritte bei Qualität, Kosten und Lieferzeiten dieser Komponente erzielen.

Toyota wird parallel die Entwicklung batterieelektrischer Autos vorantreiben, die Feststoffakkus erhalten. 20207/28 sollen diese auf den Markt kommen. In einem nächsten Schritt ist geplant, die Voraussetzungen für die Großserienproduktion und die Kommerzialisierung der Batterietechnik zu schaffen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


GMC

19.10.2023 - 14:53 Uhr

Der Super-Akku kommt seit mindestens 5 Jahren, jedes Jahr in 5 Jahren in Serie, genauso wie der Fusionsreaktor seit 50 Jahren, jedes Jahr in 15 Jahren in Betrieb gehen wird.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.