-- Anzeige --

Kooperation: repareo und Arval Deutschland starten Zusammenarbeit

Arval und repareo bieten die Buchung von Werkstatt-Terminen jetzt auch für Flottenkunden an.
© Foto: repareo.de

Das unabhängige Werkstattportal repareo kooperiert mit Arval, einem international aufgestellten Unternehmen für Full-Service-Fahrzeugleasing und neue Mobilitätslösungen. Über ein eigenes Online-Portal von repareo können damit Arval-Kunden in Deutschland ab sofort ihre Werkstatt-Termine buchen.


Datum:
11.07.2022
Autor:
Walter K. Pfauntsch
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Fahrer:innen eines Arval Leasingsfahrzeugs können jetzt ganz bequem verschiedene Services, wie Inspektionen oder Reifenwechsel, buchen. Die Plattform steht seit Juni zur Verfügung. repareo hat sich bereits im Endkundengeschäft mit der Plattform www.repareo.de für Vertragswerkstätten und Mehrmarkenkonzepte bewährt: Freie Werkstatt-Termine sind in dem Portal nicht nur auf einen Blick sichtbar, sondern auch direkt online buchbar.

Die weiterführende Idee von repareo war, diesen Service jetzt auch für große Flotten zugänglich zu machen. Die Kooperation mit Arval soll nun der erste Schritt in diese Richtung sein. Im Rahmen der Partnerschaft erhalten die Nutzer von Arval-Kundenfahrzeugen Zugriff auf ein eigenes Online-Portal, über das sie von einem unkomplizierten Buchungsservice profitieren. Die Plattform steht über die kostenfreie App "My Arval Mobile" und über die Unternehmenswebsite www.arval.de zur Verfügung. Die Nutzer erhalten sogleich einen Überblick über Werkstätten in ihrer Nähe und können jederzeit einen Termin buchen, unabhängig von den Öffnungszeiten und der Erreichbarkeit der Fachbetriebe.

"Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit repareo. Durch die Zusammenarbeit erweitern wir unseren Werkstattservice für die Fahrenden. Das Online-Portal ist die perfekte Ergänzung zu unserer App My Arval Mobile", erläutert Eva Rothe, Commercial Director Arval Deutschland. "Nutzende können darüber rund um die Uhr einen Wunschtermin auswählen und die gewünschte Serviceleistung buchen. Die Online-Buchung bietet ein hohes Maß an Planungssicherheit für die Kunden, aber auch für unsere Partner-Werkstätten. In unseren Augen ein Projekt, bei dem alle Parteien profitieren."

Die Auswahl der Partnerwerkstätten richtet sich nach den definierten Qualitätsstandards von Arval. Ziel sei es, die "Zufriedenheit der Nutzenden zu gewährleisten und Qualität zu garantieren". Aus diesem Grund bestehe für jeden Kunden auch die Möglichkeit, die Fachbetriebe zu bewerten. Diese Beurteilungen sind für alle Nutzenden sichtbar und sollen für mehr Transparenz und besseren Kundenservice sorgen.

"Beim Projekt mit Arval konnten wir gemeinsam eine nutzerfreundliche Buchungsplattform entwickeln und darüber hinaus ein großes Netzwerk an Werkstattpartnern für das gemeinsame Projekt gewinnen", sagt Philipp Haac, CEO repareo. "Besonders freut uns auch, dass wir unseren Partnerwerkstätten mit dieser Kooperation nun Zugang zu weiteren Aufträgen aus dem Großkundengeschäft ermöglichen können. Wir freuen uns sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit." (wkp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.